Steuer- und Meldetermine

Wie jedes Jahr beachten Sie bitte für Ihe Florida-Gesellschaft die anstehenden Termine: 15.03.2014: Allgemeiner Abgabetermin für die Steuererklärung gegenüber der Bundessteuerbehörde IRS. 30.04.2014: Abgabe der Jahresmeldung gegenüber dem Bundesstaat Florida. Bite beachten Sie hierzu auch den in Kürze versendeten Newsletter. Vielen Dank!

Weiterlesen

Höchste Eisenbahn: Wichtiger Steuertermin 15.03.2013

Es ist wieder soweit. Zum 15.03.2013 wird für US-Unternehmen die Abgabe der jährlichen Steuererklärung fällig, wenn kein vom Kalenderjahr abweichendes Geschäftsjahr vorliegt. Fristversäumnisse werden bestraft und führen leider auch zu vermeidbaren Kontakten mit der US-Steuerbehörde IRS. Es gibt jedoch die Möglichkeit zur Fristverlängerung um sechs Monate.

Weiterlesen

Allerletzter Aufruf: Jahresmeldung Florida

Firmengründer in den USA, die ihre Gesellschaft in Florida registriert haben, wissen: Einmal im Jahr muss eine Pflichtmeldung an das Florida Department of State erfolgen, in dem die grundlegenden registrierten Firmendaten bestätigt oder ggf. auch geändert gemeldet werden. Die pünktliche, vollständige und formkorrekte Abgabe dieser Meldung ist eine der wenigen Pflichten, die der Staat Florida [...]

Weiterlesen

US-Steuerformular 1099-K: Wichtige Hinweise für US-Händler

Wenn Sie mit Ihrer US-Firma handeln und dabei Zahlungen über Kreditkartenfirmen, Paypal oder Amazon.com entgegennehmen, werden Sie in den nächsten Tagen eventuell Post von Ihrem Zahlungsabwickler erhalten und ein ausgefülltes US-Steuerformular 1009-K erhalten. Dieses, in diesem Jahr von der US-Steuerbehörde IRS neu eingeführte Formular löst viele Fragen aus, von denen wir die wichtigsten hier beantworten.

Weiterlesen

US-Steuererklärung: Jetzt Fristverlängerung beantragen!

Firmengründer in den USA müssen die jährliche Steuererklärung im Regelfall zum 15. März eines jeden Jahres abgeben. Fristversäumnisse werden bestraft und führen oft zu unangenehmen Nachfragen der US-Steuerbehörde IRS. Es gibt jedoch die Möglichkeit zur Fristverlängerung um sechs Monate.

Weiterlesen

Die US-Wirtschaft erholt sich unerwartet schnell

Verfolgt man ausschließlich europäische Medien, könnte man den Eindruck gewinnen, dass die wirtschaftliche Lage der USA desaströs sei. In Wahrheit beweisen die USA gerade wieder einmal, wie widerstandsfähig die heimische Wirtschaft ist und wie schnell sie aus schwachen Phasen wieder zu Wachstum findet. Hier ein paar kurze Zahlen, um die Verhältnisse gerade zu rücken:

Weiterlesen

Zu Gast bei Philip D. Murphy, US-Botschafter in Deutschland

Unternehmer, die in den USA Geschäfte machen, wundern sich manchmal darüber, dass Amerikaner in manchen Bereichen doch etwas anders “ticken” als Mitteleuropäer. Philip D. Murphy, Botschafter der USA in Deutschland, hält am 25.01.2012 in der American Academy in Berlin einen sicherlich interessanten Vortrag zu diesem Thema: “What Germans Don’t Understand About America”.

Weiterlesen

Ihr Produkt im Walmart-Regal

Walmart ist die unbestrittene Nummer 1 im weltweiten Einzelhandel. Walmart ist das umsatzstärkste Unternehmen der Welt und gleichzeitig mit über 2 Mio. Beschäftigten auch der größte private Arbeitgeber des Globus. Für Firmengründer in den USA, die mit ihren Produkten den Endkunden erreichen wollen, ist ein sogenanntes “Listing” bei Walmart oft Gold wert. Ein Produkt, welches [...]

Weiterlesen

Wie Firmengründer in den USA Haftungsrisiken vermeiden

Als Firmengründer in den USA oder Inhaber einer US-Corporation (Aktiengesellschaft in den USA) sind Sie verpflichtet, regelmäßige Treffen der Aktionäre (shareholder) und der Direktoren (directors) abzuhalten und wichtige Unternehmensentscheidungen schriftlich zu dokumentieren. Ein Verstoß gegen diese Formalitäten kann, wenn die US-Corporation in wirtschaftliche Schwierigkeiten gerät, dazu führen, dass ein US-Gericht den haftungsbegrenzenden Rahmen der Corporation [...]

Weiterlesen

Wichtiges für US-Firmengründer zum Jahreswechsel

Unternehmern, egal ob sie eine Firma in Deutschland oder den USA führen, empfehlen wir, den Jahreswechsel zu nutzen, um die Vollständigkeit aller wichtigen Unterlagen, die im ablaufenden Jahr 2011 angefallen sind, zu prüfen.

Weiterlesen

Seite 1 von 3123»